Sie befinden sich hier

Inhalt

talMARKT Online City Wuppertal e.V.

Der talMARKT Online City Wuppertal e.V. wurde im Jahr 2016 gegründet und erfreut sich seitdem eines immer größeren Zuwachses. Vereinszweck ist die Förderung des stationären und online Handels in Wuppertal.

Derzeit sind rund 50 Händler, Dienstleister und Gastronomen im Verein vertreten. Der Verein wurde gegründet, um die Interessen der Händler nachhaltig zu vertreten. Es werden in regelmäßigen Abständen gemeinsame Events organisiert, um die Bekanntheit der Online City Wuppertal zu steigern und den Gemeinschaftssinn des Vereins weiter zu stärken. Online City Wuppertal ist regelmäßig bei Wuppertal 24h live, dem Vohwinkeltag, dem Semesterstart an der Bergischen Universität und anderen Veranstaltungen vertreten.

Darüber hinaus findet monatlich ein Händlerstammtisch statt, bei dem sich die Mitglieder der Online City Wuppertal sowie potentiell interessierte Händler und Dienstleister austauschen können. Ein weiterer wichtiger Baustein des Netzwerkes sind regelmäßige Schulungen rund um das Thema E-Commerce.

1.Vorsitzender. Rolf Volmerig

Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Wuppertal AöR

„Stationärer Handel und Online Handel. Aufgabe des Vereins ist es, im Netzwerk einer starken Händlergemeinschaft das Beste aus beiden Welten zu vereinen und voneinander zu lernen.“

http://www.wf-wuppertal.de/home/

Stellvertreter: Roman Heimbold

Geschäftsführer Atalanda GmbH

„Der stationäre Handel wird nicht durch den Appell an die Moral überleben. Er muss schnellstens seine stationären Stärken mit den Vorteilen der Online-Welt verbinden – dann ist er unschlagbar.“

https//atalanda.com/ueber-uns

Kassenwart: Frederike Engelmann

Assistentin der Geschäftsführung H.G. Zimmermann KG

„Ich will beides: schnell mal online einkaufen und in einem Laden in der Nähe in Ruhe mit kompetenter Beratung aussuchen, was ich brauche. Beides zusammen ist natürlich noch besser.“

https://atalanda.com/wuppertal/vendors/h-dot-g-zimmermann-kg

Projektpartner

Projektpartner mit Drittmittel

Wirtschaftsförderung Wuppertal AöR
Stadtsparkasse Wuppertal
Westdeutsche Zeitung
Jobcenter Wuppertal AöR
Atalanda GmbH
 
 
 

Projektpartner ohne Drittmittel

Bergische Universität Wuppertal
Handelsverband Nordrhein-Westfalen – Rheinland e.V.
Ströer SE & Co. KGaA
WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH
Wuppertal Marketing GmbH
 
 

Kontextspalte